Startseite
Kontakt
Downloads
Gaststätte
Facebook

Konzeption

Die Kunstturnabteilung der TSG Tübingen bietet Mädchen und jungen Frauen die Möglichkeit, an den sportartspezifischen Geräten Stufenbarren, Boden, Schwebebalken und Sprungtisch zu turnen. So stellt die Sportart eine Mischung aus Körperbeherrschung, Anmut und Ästhetik dar. 

 

Allgemeine Ziele und Inhalte
Bereits in der Grundlagen-Ausbildung werden konditionelle Voraussetzungen in unterschiedlichen Bereichen erlernt. Zu diesen zählen Koordination, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit.

Ergänzend werden verschiedene Charaktereigenschaften wie Mut, Einsatzbereitschaft, Ehrgeiz, Disziplin oder Fleiß gefördert.

Diese Grundlagen bilden auch für andere Sportarten, die im Erwachsenenalter ausgeübt werden, grundlegende Voraussetzungen, die das Erlernen neuer Fähigkeiten einfacher gestalten. 

 

Hinweise zum Aufbau der verschiedenen Gruppen

  1

 Freizeitgruppen

  2

 Talentgruppen

  3

 Leistungsgruppen

Ziele:
- Spaß und Freude am Sport
- Entwicklung von Sozialkompetenzen im Gruppengefüge
- Vermittlung der Grundlagen des Kunstturnens
- Vorführungen bei verschiedenen Events, z.B. TSG-Sportgala, Springparty
- Teilnahme am Gaukinderturnfest und Landesturnfest

Ziele:
- Spaß und Freude am Sport
- Vermittlung der höheren Grundlagen des Kunstturnens durch methodisch aufgebaute Übungsreihen nach dem Prinzip „Vom Einfachen zum Schwierigen“
- Teilnahme an Wettkämpfen entsprechend der einzelnen Begabung (z.B. P-Stufenwettkämpfe).
- Teilnahme an Landesturnfest, Deutschem Turnfest
- Vorführungen bei verschiedenen Events, z.B. TSG-Sportgala, Springparty

Ziele:
- Spaß und Freude am Sport
- Vermittlung der höheren Fertigkeiten des Kunstturnens durch methodisch aufgebaute Übungsreihen
- Fokus auf Leistungs- und Wettkampfsport, Teilnahme an allgemeinen Wettkämpfen und Liga-Turnwettkämpfen
- Vorführungen auf verschiedenen Events, z.B. TSG-Sportgala, Springparty

 


Entwicklung im Kunstturnen
Die Kunstturnabteilung geht von verschiedenen Ausbildungsstufen aus, in die interessierte Kinder ab einem Alter von 4-5 Jahren bis ins Jugend-und Erwachsenenalter entsprechend ihrer körperlichen Grundvoraussetzungen integriert werden können. Die Einstufung erfolgt durch das Trainerteam ausschließlich dem Leistungsstand des Kindes und der Homogenität der Gruppe entsprechend.

 

Qualitätsmerkale
Die Kunstturnabteilung bietet einen hohen Qualitätsstandard durch lizensierte Trainer und Kampfrichter des STB. Es werden in regelmäßigen Abständen Fortbildungen wahrgenommen, damit die Qualität erhalten bleibt und verbessert wird. 

Termine

15. und 16. Juni
Deutsche Meisterschaft Lacrosse U16

Sonntag, 30. Juni
Familiensporttag

Samstag, 20. Juli
Climbnight

Partner

Einverstanden

Diese Internetseite setzt Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung