Startseite
Kontakt
Downloads
Gaststätte
Facebook

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bei der TSG Tübingen

 
Die TSG Tübingen ist eine anerkannte FSJ-Einsatzstelle. Durch die Mitwirkung in den unterschiedlichen Arbeits- und Aufgabenbereichen des Großvereins können die Freiwilligen vielfältige Erfahrungen im bürgerschaftlich organisierten gemeinnützigen Sport machen.
 

Jedes Jahr vergibt die TSG Tübingen zwei FSJ-Stellen an junge Erwachsene im Alter von 18 bis 27 Jahre. Die eine Stelle ist vorrangig dem Bereich „Breitensport für Kinder und Jugendliche“ zugeordnet, die andere hat unter anderem einen Schwerpunkt in der Organisation und im Betrieb der Handball-Abteilung.
 

Das Bewerbungsverfahren
Für ein FSJ im Jahr 2018/2019 kann man sich bereits ab November 2017 bewerben. Die Bewerbungsfrist läuft bis März 2018.
 

Die wichtigsten Informationen zum FSJ
Das freiwillige soziale Jahr beginnt immer am 1.September und dauert ein Jahr. Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche. Während des Jahres müssen 25 „Bildungstage“ absolviert werden, die in der Regel in Albstadt stattfinden. Während dieser 25 Tage wird auch der Trainerschein Breitensport C erworben. Im Verlauf des einjährigen FSJ stehen insgesamt 26 Urlaubstage zur Verfügung. Für die Tätigkeit wird ein Taschengeld bezahlt.
 

FSJ bei der TSG
Das FSJ bei der TSG Tübingen (Hauptverein) möchte sportbegeisterte junge Erwachsene ansprechen, die vor allem gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Zusätzlich bekommt man einen sehr guten Einblick in die Organisation und das Management des Vereins, da die FSJ-Tätigkeit als Assistenz für die Geschäftsstellen-Leitung und den Vereinsvorstand konzipiert ist. Damit bietet das FSJ die beste Gelegenheit, sich über den vielfältigen beruflichen Alltag im Sportverein und über die eigenen beruflichen Interessen Klarheit zu verschaffen.

Tätigkeitsbereiche des oder der Freiwilligen im Sozialen Jahr:
Grundsätzlich gibt es zwei Tätigkeitsbereiche für das FSJ (Hauptverein):
Zum einen beinhaltet das FSJ Büroaufgaben, wobei die ständige Aktualisierung und Verwaltung der TSG-Homepage die Hauptaufgabe darstellt. Darüber hinaus geht es u.a. um die Durchsicht der Post, die Mithilfe bei der Mitgliederverwaltung und den Erstkontakt bei Anfragen per Telefon oder e-Mail.
Den zweiten Tätigkeitsbereich bildet die Mitwirkung oder die eigenverantwortliche Gestaltung von Sportkursen. (Seit Jahren fest im Programm sind Sport-AGs an der Hügelschule; weitere sportpraktische Aufgabenfeder sind derzeit die KiSS-Kurse und das Fußball-Bambini-Training.)

Termine

Sa. & So. von 9:00-11:00 Uhr
offene Stunden im Ehrmann-Sportzentrum

Sa. 25.11., 14:30 Uhr
FSV Hollenbach - TSG Tübingen

Partner