Startseite
Kontakt
Downloads
Gaststätte
Facebook

Fußball-Tennis-Turnier im Ehrmann-Sportzentrum

Gespielt wurde nach den offiziellen Fußball-Tennis-Regeln. Auf 3 Badminton- Spielfeldern traten insgesamt 12 Teams gegeneinander an, die jeweils versuchten den Fußball möglichst geschickt über das 1,40 Meter hohe Netz zu spielen. Manchen gelang das mit mehr oder weniger Geschick, insgesamt war das Starterfeld jedoch stark besetzt, mit vielen aktiven Spielern, aus der A-Jugend, und sogar einer gemischten Truppe bestehend aus zwei Frauen und einem Mann- SC Krokette. Der Kursraum oberhalb des Spielfelds sorgte dann jedoch mit reichlichem Angebot an Speis und Trank für die nötige Aufmunterung. Allgemein wurde das Turnier immer spannender und die Ergebnisse immer knapper, so auch das Halbfinale zwischen dem Team „Die Titelverteidiger“, bestehend aus den Spielern der ersten Mannschaft Yannick Zenner und Tobias Dirberger, und „Es müllert“, Michael Rentschler und Benedikt Müller. Am Ende konnte sich das erfahrene WFV-Trainerlehrstab-Team „Es müllert“ nach einem packenden Duell mit 1:2 (17:15; 12:15; 13:15) nach Sätzen durchsetzen. Im zweiten, ebenfalls hart umkämpften Halbfinale gewann das Team „Lucky“ um Jonas Frey und Pirmin Glück gegen „Jetzt wird paniert“ (Jakob Braun und Frederik Hermann) mit 2:0 (15:12; 15:13). Im kleinen Finale gewann Team Jetzt wird paniert. Im Finale sicherte sich das Team Lucky mit einem 2-Satz-Sieg (15:10; 15:8) den kunstvollen Pokal und gewann drei Stunden Belegung im Ehrmann-Sportzentrum. Prinzipiell gab es für alle teilnehmende Mannschaften etwas zu holen, da jeder sowohl freien Eintritt ins schwarze Schaf am Abend, als auch einen 10€ Gutschein für Tennis Warehouse erhielt. Das Turnier zeichnete sich nicht nur durch hohe Fußballkunst sondern auch durch jede Menge Spaß und guter Laune aus. 2018 folgt die 2. Auflage – es ist nur noch zu hoffen, dass das Siegerteam den Wanderpokal wiederfindet und ihn zu den 2. Tübinger Fußball-Tennis-Meisterschaften mitbringt.

Termine

Sa. & So. von 9:00-11:00 Uhr
offene Stunden im Ehrmann-Sportzentrum

Sa. 25.11., 14:30 Uhr
FSV Hollenbach - TSG Tübingen

Partner